Neue Grundschule Elbestraße

Gegenüber dem Gymnasium Panketal zwischen Elbestraße und Ladestraße entsteht bis 2025 eine neue dreizügige Grundschule mit Mensa, Hort sowie Sporthalle und Außensportflächen. Darüber hinaus wird eine Kita für 150 Kinder und ein Bereich für Kinder/Jugendliche zum Bewegen und laut sein geplant.

30P Onlinebeteiligung Bild 2

Hier werden wir fortlaufend über dieses Projekt berichten.

Im Jahr 2025 sollen die ersten Schüler und Schülerinnen in die neue Grundschule eingeschult werden. Damit dies geschieht, sind noch viele Schritte zu gehen. Der erste Schritt ist der Bebauungsplan. Mit diesem verbindlichen Bauleitplan legt die Gemeinde fest, was und wie auf der geplanten Fläche gebaut werden soll. Der Bebauungsplan für diese Fläche heißt 30P „Ladestraße – Elbestraße“. Er durchläuft verschiedene Phasen, in denen sich die Öffentlichkeit und insbesondere die Kinder und Jugendlichen in diese Planung einbringen können. Die erste Phase beginnt im Januar 2021.
30P Onlinebeteiligung Bild1500px zu 900px

Vom 15.01.2021 bis 31.01.2021 habt Ihr/ haben Sie die Möglichkeit, sich die ersten Ideen für die neue Schule und alle weiteren Gebäude und Flächen erklären zu lassen und uns Eure/Ihre Hinweise / Bedenken mitzuteilen. 

Entscheidet mit / Entscheiden Sie mit, welche die Beste Idee ist.

 

 

 

 

Hier werden Euch/ Ihnen die Ideen in einem kurzen Video (ca. 3 Minuten) erklärt. Hier findet Ihr / finden Sie drei städtebaulichen Varianten:und wir bitten Sie hier die Onlinebeteiligungsplattform zu nutzen.

Städtebauliche Variante 1

Städtebauliche Variante 2

Städtebauliche Variante 3