START

Willkommen in Panketal

 
Rathaus Gemeinde Panketal

Rathaus

Alle Informationen zu Verwaltung und Dienstleistungen der Gemeinde Panketal.

Weiterlesen

Leben in der Gemeinde Panketal

Leben und Freizeit

Die kinder- und familienfreundliche Gemeinde Panketal ist lebenswert in jedem Alter.

Weiterlesen Leben

Weiterlesen Freizeit

Wirtschaft in der Gemeinde Panketal

Wirtschaft

Informationen für Unternehmen und die private Wirtschaft für den Standort Panketal.

Weiterlesen

Rathaus
Gemeinde Panketal

Schönower Straße 105
16341 Panketal

Tel. 030/94511-0
Fax 030/94511-199
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Derzeit keine regulären Sprechzeiten.

Öffnungszeiten
Montag 08.30 - 12.00 Uhr
Dienstag 09.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 18.30 Uhr
Donnerstag 09.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr

+++ Aktuelle Hinweise zum Umgang mit dem Corona-Virus +++
+++ Infoseite der Bundesregierung HIER KLICKEN +++

Alles zu den Themen Kita, Hort und Schule

15.02.2021

Am 15.02.2021 ist die Sechste Verordnung über befristete Eindämmungsmaßnahmen aufgrund des SARS-CoV-2-Virus und COVID-19 im Land Brandenburg in Kraft getreten. Für die Hortbetreuung ergeben sich dadurch einige Änderungen.

Ab 22.02.2021 findet an den Grundschulen in der Gemeinde Panketal für die Klassen 1-6 Präsenzunterricht im Wechselmodus statt. Dieser Wechselmodus wird von den Schulen individuell geplant. Hierzu informiert die Schule alle Eltern entsprechend. Bitte beachten Sie für die Hortbetreuung folgendes:

Mein Kind hat einen vom Landkreis bewilligten Notbetreuungsanspruch für den Hort:
Dann kann Ihr Kind in der Präsenzschulwoche sowie in der Distanzschulwoche den Hort während der Hortzeit besuchen.

Mein Kind hat keinen vom Landkreis bewilligten Notbetreuungsanspruch für den Hort:
Dann kann Ihr Kind in der Präsenzschulwoche den Hort während der Hortzeit besuchen, nicht aber in der Distanzschulwoche.

Bitte beachten Sie, dass es hinsichtlich der Elternbeitragsbefreiung weiterhin dabei verbleibt, dass eine entsprechende Erstattung nur erfolgen kann, sofern Ihr Kind den Hort gar nicht oder nur bis zu 50% der monatlich vertraglichen Betreuungszeit besucht.

------------------------------------------------

01.02.2021

Hier finden Sie das Informationsschreiben zur Elternbeitragserstattung gemäß der "2. Richtlinie Kita-Elternbeitrag Corona 2021" der Gemeinde Panketal vom 29.01.2021. Dieses Schreiben für Kita und Hort!

Auf der Grundlage dieser Richtlinie beschloss die Panketaler Gemeindevertretung am 26.01.2021 den kompletten oder hälftigen Erlass des Elternbeitrages für Kinder in kommunalen Einrichtungen, die ganz oder teilweise zu Hause betreut wurden. Auch der Essengeldbeitrag wird Krippen- und Kindergartenkindern in kommunalen Kindertagesstätten ab Januar 2021 erstattet, die aufgrund der Corona-Pandemie nicht anwesend waren. 

Durch den Erlass der Beiträge sollen Eltern weiterhin motiviert werden, ihre Kinder während der Corona-Pandemie nach Möglichkeit nicht in die Kitas zu bringen und somit das weitere Infektionsrisiko zu minimieren.

Freie Träger können diesem Modell folgen. Sie verringern dadurch nicht ihren Anspruch auf Zuschüsse und Ausgleichszahlungen aus der Kitafinanzierungsrichtlinie.

------------------------------------------------

06.01.2021

Laut der SARS-CoV-2-Eindämmungs-verordnung vom 15.12.2020 wird ab dem 04.01.2021 eine Notbetreuung für schulpflichtige Kinder der Klassen 1 bis 4 angeboten.
Sollten Sie Ihre Kinder nicht zu Hause betreuen können, sollten Sie einen Antrag auf Notbetreuung ausschließlich beim Landkreis Barnim stellen. Bitte stellen Sie diesen Antrag nur EINMAL (per E-Mail, Fax ODER Post). Anträge, die bei der Gemeinde Panketal eingehen, werden NICHT weitergeleitet. 

Bitte beachten: Der Antrag gilt nur für die Hort- (Früh-/ Späthort) und Schul-betreuung. Kitas bleiben regulär geöffnet.

Der Landkreis Barnim hat ein Bürgertelefon zum Thema „Notbetreuung“ angerichtet. Die Hotline ist montags bis donnerstags von 10 Uhr bis 16 Uhr unter der Nummer 03334 214-1200 erreichbar. Fragen können jederzeitDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerichtet werden - auch außerhalb der telefonischen Sprechzeiten.

Viele weitere Informationen zu dem Thema finden Sie in der Elterninfo. Auf der Homepage des Landkreises werden darüber hinaus häufig gestellte Fragen beantwortet.

Informationen vom Land und dem Kreis

19.04.2021

Ab dem 19.04.2021 gilt die Fünfte Verordnung zur Änderung der Siebten SARS-CoV 2 -Eindämmungsverordnung. Ein Bestandteil davon sind Verschärfungen, die greifen, wenn in einem Kreis oder einer kreisfreien Stadt die 7-Tages-Inzidenz an drei aufeinanderfolgenden Tagen über 100 bzw. über 200 liegt. Derzeit ist das im Landkreis Barnim nicht der Fall (Stand: 19.04.2021).

Aktuelle Lageberichte des Landkreises Barnim

Pressemitteilung Staatskanzlei Brandenburg vom 17.04.2021

Fünfte Verordnung zur Änderung der Siebten SARS CoV 2-Eindämmungsverordnung

------------------------------------------------

07.04.2021

Finden Sie eine Teststation in Ihrer Nähe: Interaktive Karte Landkreis Barnim

Testmöglichkeiten in Panketal:

Teststation Zepernick: Sporthalle der Grundschule Zepernick (auf dem Gelände der „Wilhelm-Conrad-Röntgen“ Gesamtschule Panketal) Schönerlinder Str. 83-90, 16341 Panketal - Mo, Mi, Fr: 8 - 16 Uhr und Di, Do: 10 - 18 Uhr. Zur Terminbuchung Tests sind auch ohne Termine möglich. In diesem Fall ist etwas Wartezeit einzuplanen.

Teststation Schwanebeck: Mehrgenerationenhaus, Genfer Platz 2, 16341 Panketal - Mo: 9 – 13 Uhr, Mi: 15 – 19 Uhr, Sa: 9 - 12 Uhr. Terminvereinbarung: Online-Terminkalender oder unter Telefon 030 / 945 11 220. Tests sind auch ohne Termine möglich. In diesem Fall ist etwas Wartezeit einzuplanen.

Weitere Testmöglichkeiten:

Dipl. med. Marianne Kreibig, Bahnhofstr. 80, 16341 Panketal - Mo: 10 – 12 Uhr nach Terminvereinbarung unter Telefon 030 / 947 98 603

Dr. Christoph Lehr / Dr. Victor Lehr, Schönower Str. 49 16341 Panketal - Mo, Mi, Do: 8 – 11 Uhr ohne Termin (an den anderen Tagen nur die eigenen Patienten) Telefon: 030 / 944 61 06

Frau Andra Bachnick, Bahnhofstr. 83, 16341 Panketal - Mo, Di, Do nach Terminvereinbarung: 030 944 471

------------------------------------------------

01.04.2021

Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Barnim hat den Grenzwert von mehr als 100 Neuinfektionen an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten. Der Landrat hat die Überschreitung am 28.03.2021 offiziell auf der Internetseite des Landkreises Barnim bekannt gegeben. Damit verschärfen sich nach der aktuellen Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg erneut die Kontaktbeschränkungen im gesamten Kreisgebiet für die Dauer von mindestens 14 Tagen.

Näheres entnehmen Sie bitte der aktuellen Bekanntmachung sowie der Allgemeinverfügung des Landkreises Barnim zum Tragen einer medizinischen Maske im öffentlichen Raum.

------------------------------------------------

16.03.2021

Der Landkreis Barnim hat eine neue Hotline zum Thema „Testen im Barnim“ eingerichtet. Wenn Sie Fragen zum Thema Testen haben oder Hilfe bei der Terminbuchung benötigen, nutzen Sie bitte ab sofort die Rufnummer 03334 214 – 1400 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die Hotline ist montags, mittwochs und donnerstags von 8 bis 16 Uhr, dienstags von 8 bis 18 Uhr und freitags von 8 bis 12 Uhr besetzt.

Seit der Einrichtung der Testzentren in Bernau und Eberswalde gab es einen großen Ansturm auf die Termine, die über ein Onlinetool auf der Homepage des Landkreises Barnim gebucht werden können. Auch von dem Angebot des Landkreises, sich an das Bürgertelefon zu wenden, wenn man selbst nicht dazu in der Lage ist, sich online einen Termin zu buchen, werde rege genutzt. Um der Aufkommen bewältigen zu können, wurde nun die neue Hotline eingerichtet.

Hier geht es zur vollständigen Pressemitteilung des Landkreises Barnim.

------------------------------------------------

10.03.2021

Am 6. März 2021 wurde die Änderung zur Siebten  Eindämmungsverordnung (7. SARS-CoV-2-EindV)  für das Land Brandenburg in Kraft (zur Verordnung).

------------------------------------------------

08.03.2021

Der Landkreis Barnim hat im Zusammenwirken mit den Johannitern zwei Teststellen in Bernau und Eberswalde eingerichtet.

Die Teststelle für den südlichen Barnim befindet sich in der Bürgermeisterstraße/Ecke Neue Straße in Bernau. Für Bürgerinnen und Bürger aus dem nördlichen Barnim ist sie auf dem ehemaligen Busbahnhof, Heegermühler Straße/ Ecke Kupferhammerweg.

Termine können über die Internetseite des Landkreises Barnim gebucht werden.

Testtermin Bernau - Online-Buchung

Testtermin Eberswalde - Online-Buchung

Wer die Termine online nicht buchen kann, wird gebeten, sich beim Bürgertelefon des Landkreises unter der Rufnummer 03334 214 – 1900 zu melden.

------------------------------------------------

26.02.2021

Am heutigen Tag trat die Änderung zur Sechsten  Eindämmungsverordnung (6. SARS-CoV-2-EindV)  für das Land Brandenburg in Kraft (zur Verordnung).

Die wichtigsten Änderungen: Friseure, Gärtnereien und Floristikgeschäfte: Öffnung am 1. März mit Auflagen (ausführlich)

------------------------------------------------

19.01.2021

Wie die Kreisverwaltung vermeldet, ist die 7-Tage-Inzidenz von 200 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner im Landkreis Barnim seit dem 19. Januar 2021 und damit seit mehr als fünf Tagen unterschritten worden. Damit sind die verschärften Regelungen zur Umkreisbeschränkung von 15 km ab Landkreisgrenze und zum Versammlungsverbot aufgehoben. Allerdings nur so lange bis die Inzidenz den Wert von 200 wieder übersteigt. Dann treten die Verschärfungen erneut in Kraft.

Lesen Sie dazu die Mitteilung des Landkreises Barnim.

------------------------------------------------

07.01.2021

Der Landkreis Barnim informiert zur COVID-19-Impfung. Die Terminvereinbarung erfolgt über die Rufnummer 116117.

------------------------------------------------

Seit 01.12.2020 gilt die 

Allgemeinverfügung des Landkreises Barnim zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im öffentlichen Raum vom 1. Dezember 2020

Demnach haben alle Personen eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen auf denjenigen öffentlichen Wegen, Straßen und Plätzen des Kreisgebiets, auf denen der Mindestabstand von 1,5 Metern durch einen erheblichen Teil der anwesenden Personen nicht eingehalten wird oder aufgrund der räumlichen Verhältnisse oder der Anzahl der anwesenden Personen nicht eingehalten werden kann.

Seit 27.11.2020 gilt die Allgemeinverfügung des Landkreises Barnim zur zur Isolation von Kontaktpersonen der Kategorie I, Verdachtspersonen und positiv getesteten Personen

Die neue Allgemeinverfügung hat zur Folge, dass eine Quarantäne nicht mehr im Einzelfall vom Gesundheitsamt angeordnet werden muss. Sie tritt automatisch in Kraft, wenn die entsprechenden Kriterien der Allgemeinverfügung erfüllt werden. Die Isolation ist aus infektionsmedizinischer Sicht eine entscheidende Maßnahme zur Unterbrechung möglicher Infektionsketten.

------------------------------------------------

 Informationen zum Bundes-Programm „Überbrückungshilfe für kleine und mittelständische Unternehmen, die ihren Geschäftsbetrieb im Zuge der Corona-Krise ganz oder zu wesentlichen Teilen einstellen müssen“ finden Sie hier.

Auf der Homepage der WITO finden sich viele Hinweise zur Unterstützung von Barnimer Unternehmen. Telefonisch ist sie unter Telefon 03334/59231 erreichbar.

15.04.2021

Coronatest-Möglichkeiten im Überblick

Seit Ende März dieses Jahres gibt es in der Gemeinde Panketal verschiedene Möglichkeiten, sich auf das Coronavirus testen zu lassen. Das ist mit und ohne Termin möglich. Wer keinen Termin hat, sollte etwas Wartezeit einplanen. Hier finden Sie eine Übersicht.
Weiterlesen

13.04.2021

Abstimmung bis 15. Mai möglich

Alle Panketaler Bürgerinnen und Bürger, die das 16. Lebensjahr vollendet haben, sind aufgerufen, sich an der Endabstimmung zum Bürgerbudget 2021 zu beteiligen. Der entsprechende Stimmzettel steht zum Download bereit. Er kann bis zum 15. Mai 2021 entweder im Rathaus abgegeben oder unter Angabe von Namen und Anschrift per Post an: Gemeinde Panketal, Meldestelle, Schönower Str. 105, 16341 Panketal geschickt werden. Jeder Bürger und jede Bürgerin Panketals ab dem vollendeten 16. Lebensjahr hat drei Stimmen, die getrennt oder in Summe vergeben werden können.
Weiterlesen

12.04.2021

Kostenloser Impftransport

Die Gemeinde Panketal bietet einen kostenlosen Transfer zu den Brandenburger Impfzentren an. Dafür wurde die Firma WW-Trans GmbH & Co. KG aus Biesenthal beauftragt. Entsprechende Termine können unter der Telefonnummer 03337 / 45 17 35 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! vereinbart werden. Dieses Angebot richtet sich an Menschen mit Wohnsitz in Panketal, die ihre Fahrt zum Impfzentrum nicht selbst organisieren können.
Weiterlesen