Social Media Button

Instagram

Gemeinde

panketal annengaesschen

Zepernick

Die erste urkundliche Erwähnung des Ortes Zepernick (bedeutet im Slawischen so viel wie dichtes Gesträuch), stammt aus dem Jahre 1289.

Weiterlesen

panketal schillerpark heinestrasse

Schwanebeck

Der größte Ortsteil von Panketal wurde um 1230 durch altmärkische Siedler gegründet und erstmals 1257 urkundlich erwähnt.

Weiterlesen

Panketal Hobrechtsfelde Besucherzentrum, Foto: Naturpark Barnim

Hobrechtsfelde

Das unter Ensemble-Denkmalschutz Dorf ist der kleinste Ortsteil der Gemeinde Panketal, auf dem Gebiet der ehemaligen Berliner Rieselfeldern.

Weiterlesen

Kurzporträt der Gemeinde

Die Gemeinde Panketal vereint die Ortsteile Zepernick und Schwanebeck. Zugehörig ist auch das ehemalige Berliner Stadtgut Hobrechtsfelde sowie die umliegenden Rieselfelder.

Weiterlesen

Zahlen & Fakten

Hier finden Sie einige Zahlen und Fakten zu kommunalen Kerndaten, die eine Einordnung der Gemeinde Panketal ermöglichen.

Weiterlesen

Weitere Informationen

unser panketal 12 bild

Gemeindemagazin „Unser Panketal“

Das Gemeindemagazin mit wichtigen Verzeichnissen, Straßenplan und aktuellen Informationen aus der Gemeinde Panketal zum Nachlesen.

Aktuelle Ausgabe (PDF)

Alle früheren Ausgaben

 
Jun
18
2021

Autorenlesung: „Der Tote und der Taucher“

19:00 Uhr -

Gemeindehaus St. Annen, Schönower Str. 76, 16341 Panketal

Eintritt: 7,00 €
Wir weisen darauf hin, dass nur ein beschränktes Kartenangebot verfügbar ist.
Eintritt nur unter Beachtung der geltenden Coronaregeln (Negativtest usw.)
Vorzugsweise Bestellung der Tickets unter
www.kunstbrueckepanketal.de ---- sowie telefonisch unter 030 - 98 31 98 76

Jun
25
2021

20 Jahre in Preußen

19:00 Uhr -

Mehrgenerationenhaus Panketal, Genfer Platz 2, 16341 Panketal

Eintritt: 7,00 €
Wir weisen darauf hin, dass nur ein beschränktes Kartenangebot verfügbar ist.
Eintritt nur unter Beachtung der geltenden Coronaregeln (Negativtest usw.)
Vorzugsweise Bestellung der Tickets unter
www.kunstbrueckepanketal.de sowie telefonisch unter 030 - 98 31 98 76