Social Media Button

Instagram

Klima in Panketal

Haben Sie sich vielleicht schon einmal gefragt, wie das Klima in Panketal in den letzten Jahrzehnten war und wie Solarenergie in der Gemeinde genutzt wird? Dann sind Sie hier genau richtig. Auch finden Sie hier eine Definition der Begriffe Wetter, Witterung und Klima.

Die Begriffe Wetter, Witterung und Klima sind aus dem Alltag nicht wegzudecken. Doch was bedeuten sie genau und worin liegt der jeweilige Unterschied?

Wetter ist der physikalische Zustand der Atmosphäre an einem bestimmten Ort oder in einem Gebiet zu einem bestimmten Zeitpunkt oder in einem kurzen Zeitraum von Stunden bis hin zu wenigen Tagen. Dieser Zustand wird durch meteorologische Größen beschrieben, die an den meteorologischen Beobachtungsstationen regelmäßig gemessen und aufgezeichnet werden. Dazu zählen unter anderem Lufttemperatur, Luftdruck, Windgeschwindigkeit und Windrichtung, Luftfeuchte, Bewölkung und Niederschlag.

Als Witterung bezeichnen die Meteorologen den durchschnittlichen Charakter des Wetterablaufs an einem Ort oder in einem Gebiet über mehrere Tage bis zu mehreren Wochen. Der Definition des Klimas hingegen liegt ein wesentlich längerer Zeitraum zugrunde.

Klima ist der mittlere Zustand der Atmosphäre an einem bestimmten Ort oder in einem bestimmten Gebiet über einen längeren Zeitraum. Als Zeitspanne für Untersuchungen des Klimas empfiehlt die Weltorganisation für Meteorologie mindestens 30 Jahre, aber auch Betrachtungen über längere Zeiträume wie Jahrhunderte und Jahrtausende sind bei der Erforschung des Klimas gebräuchlich. Das Klima wird durch statistische Eigenschaften der Atmosphäre charakterisiert, wie Mittelwerte, Häufigkeiten, Andauer und Extremwerte meteorologischer Größen (Temperatur, Niederschlag und weitere).“

Quelle: Umwelt Bundesamt (UBA online – Abruf 01.03.2021)

 

Wolken vor blauem Himmel

Bildquelle: Pixabay

 

Die Gemeinde Panketal liegt in der Übergangszone vom subatlantisch zum subkontinental geprägten Klimabereich (vgl. Landschaftsplan 2019, S. 41).

Die folgenden Klimadaten entstammen den Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD online - Abruf am 06.01.2021) für die an das Gemeindegebiet westlich angrenzende Messstation Berlin-Buch (Bezugsstandort). Es handelt sich um 30-jährige/vieljährige Mittelwerte des Jahres aus verschiedenen Referenzperioden:

Elemente Referenzperiode
  1961–1990 1971–2000 1981–2010
Niederschlag (mm)  564,3  570,0  593,0
Sonnenscheindauer (Std.)    1594,8    1676,0
Temperatur (°C)  8,8  9,2  9,5
Eistage (Anzahl)  26,0  19,9  20,5
Frosttage (Anzahl)  81,1  73,9  76,2
Heiße Tage (Anzahl)  6,6  8,4  10,2
Sommertage (Anzahl)  35,3  38,6  44,6

 

Erläuterung zur Tabelle
(Quelle: Deutscher Wetterdienst, ebd.)

Niederschlag:                         Mittlere Monats- bzw. Jahressumme der Niederschlagshöhe
Sonnenscheindauer:  Mittlere Monats- bzw. Jahressumme der Sonnenscheindauer
Temperatur:  Mittel der Temperatur in 2 m über dem Erdboden
Eistage: Tage mit Tagesmaximum der Temperatur < 0 °C
Frosttage: Tage mit Tagesminimum der Temperatur < 0 °C
Heiße Tage:  Tage mit Tagesmaximum der Temperatur >= 30 °C
Sommertage: Tage mit Tagesmaximum der Temperatur >= 25 °C

 

Wie sich die Temperatur und der Niederschlag in Brandenburg verändert hat, können Sie z.B. auf der Seite des Landesamtes für Umwelt Brandenburg erfahren. Den Link finden Sie hier.

Auf der Seite des Landesamtes für Umwelt Brandenburg finden Sie auch den Klimareport Brandenburg 2019

Die erzeugte Energiemenge von Photovoltaikanlagen in der Gemeinde Panketal entsprach im Jahr 2010 noch 497 MWh und stieg bis 2018 auf 1.916 MWh (Quelle: Energieagentur Brandenburg - Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH (WFBB); Energiebrief – Berichtsjahr 2018 – Amtsfreie Gemeinde Panketal).

Seitdem sind noch viele weitere Anlagen dazu gekommen. So ist z.B. am 04.12.2020 die ca. 242 m² große Photovoltaik-Anlage auf dem Dach des Rathauses in Betrieb gegangen. Falls Sie wissen wollen, wie viel Energie die Anlage im Moment erzeugt und insgesamt erzeugt hat, können Sie das hier einsehen.

Leistung und Ertrag der Rathaus-Solaranlage

PV-Anlage auf dem Rathaus:

Photovoltaikanlage auf dem Rathausdach

Weitere Informationen

Hier finden Sie weitere Informationen zum Klimaschutz in der Gemeinde Panketal und externe Informationsquellen rund um die Themen „Klimaschutz“ und „Klimaanpassung“ sowie mögliche Förderungen für verschiedene diesbezügliche Maßnahmen im privaten Bereich.

Weiterlesen