Kindertagesstätten

Montessori-Waldkindergarten „Birkenbäumchen“

Anschrift Hobrechtsfelder Dorfstr. 51
16341 Panketal
Telefon 030/94518578
Telefax 030/94393374
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet www.montessori-waldkindergarten.de
   
Träger Montessori-Waldkindergarten
„Birkenbäumchen“ e. V.
Leitung Frau Gehrke
Öffnungszeiten Montag–Freitag 7.00–17.00 Uhr
KiTa Montessori Waldkindergarten Birkenbaeumchen
 

Kapazität
Bis zu 41 Kinder im Alter von 2 Jahren bis Schuleintritt

Allgemeine Informationen
In unserem Montessori-Waldkindergarten werden bis zu 41 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren in einer altersgemischten Gruppe von 4 ausgebildeteten Pädagoginnen betreut. Die Altersmischung ermöglicht den Kindern voneinander und miteinander zu lernen. Wichtige soziale Verhaltensweisen, wie: Toleranz, Respekt und Rücksichtnahme auf die Rechte Anderer werden dabei erlernt.
Der Tag in unserem Kindergarten beginnt um 07.00 Uhr. Sobald alle Kinder angekommen sind und wir gefrühstückt haben, starten wir um 09.00 Uhr unsere tägliche Entdeckungsreise in Wald und Feld. Dort gibt es genügend Möglichkeiten zum Flitzen, Springen, Rollen, Tragen, Ballancieren, Rutschen und Klettern; zum Trödeln und Träumen ist auch Zeit. Aber auch Gedichte, Lieder, Stilleübungen, Forschungen, Beobachtungen und Wissensvermittlung haben ihren Platz auf unseren Wanderungen. Wenn wir dann müde, glücklich und ausgetobt in unser Kinderhaus zurückkehren, können die Kinder konzentriert arbeiten (mit den Montessori-Materialien), spielen, singen, sich ausruhen und fröhlich sein.

Weitere Informationen

Leben

Schließzeiten der Kindertagesstätten

Hier finden Sie die aktuellen Schließzeiten der kommunalen Einrichtungen.

Weiterlesen

Leben

Kitas, Horte und Tagespflege im Überblick

Praktischer Faltplan als Übersicht für alle Kindereinrichtungen der Gemeinde Panketal

Download

Leben

Kita – Kosten Übernahme und Rechtsanspruch

Informationen zum Kitagesetz und Antragsformulare

Weiterlesen