Standortfaktoren

Für die Wirtschaftsförderung in der Gemeinde Panketal ist die Gemeindverwaltung
bzw. die WITO Barnim GmbH Ansprechpartner.

WITO Barnim GmbH

Die Gemeinde Panketal ist Mitglied in der WITO – der Wirtschafts- und Tourismusentwicklungsgesellschaft für den Landkreis Barnim. Auf Unternehmen zugeschnittene Förderstrategien und das Außenmarketing für den Wirtschaftsstandort sind Beispiele für branchenunabhängige Dienstleistungen der WITO Barnim GmbH.

Es werden Netzwerke zur Weiterentwicklung von Branchenkompetenzen in der Region aufgebaut und betreut. Die Ergebnisse dieser Arbeit spiegeln sich im Netzwerk „Gesundheitsregion Barnim“ und im „Netzwerk Metall“ wieder. Die Mitarbeit im Existenzgründernetzwerk Barnim/Uckermark und die Investorenbetreuung im Landkreis sind weitere Elemente zur Förderung und Entwicklung des Landkreises. Die InnoZent GmbH konzentriert sich auf die Kernbereiche Betrieb des Technologiezentrums und Immobilien- und Gewerbeflächenmanagement.

www.wito.barnim.de

Strukturatlas Brandenburg

Eine Fülle von Zahlen, Daten und Fakten die man interaktiv abrufen kann, bietet der Strukturatlas des Landesamtes für Bauen und Verkehr. Das besondere daran ist, dass die Daten „gemeindescharf“ abrufbar sind. Wieviele Autos sind zugelassen, wieviele Einwohner einer bestimmten Altersgruppe wohnen in der Gemeinde XY, wie hoch ist die Steuerkraft, wieviele Arbeitslose sind gemeldet. All das und noch viel mehr kann man für jede einzelne Gemeinde abfragen. Das geht sogar ganz unkompliziert. Einfach das gewünschte Thema anklicken und dann mit dem Mauszeiger auf die gesuchte Gemeinde gehen. In einem Dialogfeld erscheint sofort gewünschte Auskunft.

www.strukturatlas.brandenburg.de

SchuldnerAtlas Deutschland

Das bundesweit tätige Unternehmen Creditreform ermittelt jährlich die Überschuldungsquote der Deutschen. Als überschuldet gilt für die Creditreform jemand, dessen Einkommen nicht ausreicht, um die Ausgaben zu bezahlen. Dabei ermittelt die Firma die Zahl der überschuldeten Haushalte anhand der Anzeigen ihrer Mitgliedsunternehmen. Das sind zum Beispiel Telefongesellschaften, Vermieter, Einzelhändler, Versandhäuser oder Finanzämter.

Zur Website

Meldung vom 3.2.2006, www.tagesschau.de

Im Umland großer Städte ist die Kaufkraft einer Studie zufolge deutlich höher als in den Städten selbst. Die kaufkräftigste Gemeinde Deutschlands ist demnach mit deutlichem Abstand das Villenviertel Grünwald im Süden Münchens, wie die Nürnberger Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) mitteilte. Dort stehen jedem Bewohner durchschnittlich 43.577 Euro pro Jahr zur Verfügung – zweieinhalb Mal so viel wie dem Bundesdurchschnitt mit 17.631 Euro. Von den zehn Gemeinden mit dem höchsten Einkommen Deutschlands liegen sechs rund um München und vier in der Nähe von Frankfurt am Main. Während Frankfurter Einwohner mit einem verfügbaren Jahreseinkommen von 19.623 Euro pro Kopf nur um elf Prozent über dem Bundesdurchschnitt verdienen, verzeichnen Gemeinden in der näheren Umgebung Spitzenwerte. So liegt laut Studie die Gemeinde Königstein im Taunus nordwestlich der Bankenmetropole mit einem Einkommen von 32.339 Euro pro Einwohner und Jahr auf Rang zwei der kaufkraftstärksten Gemeinden Deutschlands. An vierter und sechster Stelle rangieren die benachbarten Gemeinden Kronberg und Bad Soden im Taunus. Die Gemeinde mit der stärksten Kaufkraft in Ostdeutschland ist der Studie zufolge Glienicke/Nordbahn im Kreis Oberhavel mit 21.034 Euro. Die zehn reichsten Gemeinden im Osten liegen allesamt rund um Berlin.

 

Die Top Ten der kaufkraftstärksten Gemeinden (2006)

Die kaufkraftstärksten Gemeinden mit mehr als 5000 Einwohnern (Kaufkraft pro Einwohner in Euro)
in Deutschland in Ostdeutschland
Grünwald 43.577 € Glienicke Nordbahn 21.034 €
Kau 32.339 € Kleinmachnow 20.814 €
Pullach 31.657 € Eichwalde 19.407 €
Kronberg im Taunus 31.235 € Ahrensfelde 18.945 €
Gräfelfing 30.072 € Panketal 18.821 €
Bad Soden am Taunus 30.006 € Hohen Neuendorf 18.650 €
Rottach-Egern 29.546 € Mühlenbecker Land 18.587 €
Berg (Landkreis Starnberg) 28.900 € Nuthetal 18.468 €
Glashütten (Hochtaunuskreis) 28.900 € Hoppegarten 18.461 €
Ottobrunn 27.994 € Stahnsdorf 18.448 €

Weitere Informationen

Wirtschaft

Ausschreibungen für Unternehmen

Aktuell ausgeschrieben öffentliche Aufträge der Gemeinde Panketal

Weiterlesen

Wirtschaft

Hinweise für Unternehmen und Gewerbe

Informationen und Verordnungen rund um gewerbliche Angelegenheiten

Weiterlesen

Wirtschaft

WITO Barnim GmbH

Wirtschafts- und Tourismusentwicklungs-gesellschaft für den Landkreis Barnim

Zur Website