Gemeinde

07.01.2020

Eigenbetrieb übernimmt Betriebsführung Wasser

Mit Beginn des Jahres 2021 übernahm der Eigenbetrieb Kommunalservice Panketal die Betriebsführung Wasser. Vorher wurde die Technische Betriebsführung durch die Berliner Wasserbetriebe ausgeführt. Der Betriebsführungsvertrag lief zum 31.12.2020 aus. Nun beginnt ein neuer Abschnitt. „Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Eigenbetriebes Kommunalservice Panketal sind gut gerüstet und freuen sich auf die neuen Aufgaben“, sagt Werkleiterin Heidrun Rinne.

Ihr Dank gilt der Berlinwasser Regional GmbH und den Berliner Wasserbetrieben, die seit Beginn des Jahres 2009 eine hervorragende Arbeit bei der störungsfreien Versorgung der Panketaler und Panketalerinnen mit sauberem Trinkwasser leisteten. „Wir möchten uns dafür ausdrücklich bei allen derzeitigen und ehemaligen Beschäftigten bedanken. Die Arbeit war geprägt von einer vertrauensvollen Zusammenarbeit und einem umfassenden fachlichen Austausch. Mannigfaltige Herausforderungen wurden gemeinsam gemeistert und wir können heute auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit zurückblicken“, so Heidrun Rinne.

Der Eigenbetrieb Kommunalservice Panketal übernahm die Wasserversorgung ab dem 1. Januar 2009 vom WAV Panke/Finow. Die Gemeindevertretung der Gemeinde Panketal hatte den Beschluss zur Übernahme der Wasserversorgung im September 2008 nach Prüfung eines Gutachtens zur Wirtschaftlichkeitsberechnung gefasst und sich entschlossen, über eine Ausschreibung einen technischen Betriebsführer vertraglich zu binden. Mit Beschluss der Gemeindevertretung vom 15. Dezember 2008 wurde die Berlinwasser Regional GmbH als Unternehmen der Berlinwasser Gruppe mit der technischen Betriebsführung der Trinkwasserversorgung ab 1. Januar 2009 beauftragt. Im Jahr 2012 erfolgte eine konzerninterne Reorganisation und damit die Übernahme der Aufgabe der Technischen Betriebsführung durch die Berliner Wasserbetriebe.