Fundtiere und vermisste Tiere

 

Auf dieser Seite finden Sie Informationen über aufgefundene und vermisste Tiere. Auf Fundtiere finden die Vorschriften des Fundrechts entsprechend Anwendung (siehe Fundsachen).

Die Gemeinde Panketal hat die Verwahrung und Betreuung von Fundtieren durch Vertrag auf das Tierheim Ladeburg übertragen. Vermissen Sie Ihr Haustier oder ist Ihnen ein Tier zugelaufen, kontaktieren Sie bitte das Tierheim Ladeburg (03338/38642) oder das Ordnungsamt unter Tel.: 030/94511-224 oder schicken Sie eine Mail an  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

NEU Auf der Homepage des Tierheims (www.tierheim-ladeburg.de) gibt es nunmehr jeweils aktuelle Fotoaufnahmen der Fundtiere.

Als zusätzlicher Service auf dieser Seite wird angeboten, dass auch Anzeigen von Tierbesitzern, die ihre Tiere freiwillig abgeben möchten, hier veröffentlicht werden. Die Veröffentlichung ist kostenlos.
 

Formular Fund Tiere

Bitte informieren Sie uns auch, wenn Sie Ihr Haustier wiedergefunden haben

a) Fundtiere  --->  (vermisste Tiere siehe unten)

 

Gehört eines dieser Tiere Ihnen, wenden Sie sich bitte an das Tierheim  (Tel. 03338/38642) und geben Sie die Registier-Nr an. Bitte beachten Sie auch die Fundtiere, die derzeit noch vom Finder aufbewahrt werden. In diesen Fällen wenden Sie sich bitte direkt an das Fundbüro der Gemeinde.

Funddatum     
Tierart / Rasse             Farbe        Fundort             Registrier-Nr Tierheim                
         
 12.09.2017 Wellensittich grün, gelbes Bauchgefieder Schönerlinder Str. 27576 
11.06.2017 Katze grau getigert Schönderlinder Str. 27305
30.01.2017 Katze rot getigert Schönower Straße 26993
18.01.2017 Katze   Brennerstraße 26974
05.11.2016 Katze schwarz Eichenring 26815
17.04.2016 Kaninchen weiß-beige Hochstraße 26227
09.04.2016 Katze grau getigert Ernst-Toller-Str. 26217
21.03.2016 Hund Mischling weiß/braun Schönower Str. 25634
16.02.2016 Katze schwarz/weiß Zelterstr. 21 25591
         


                                                                                                


b) Vermisste Tiere

 

 

Am Mittwoch, den 11. Januar 2017, gegen 11.30 Uhr, wurde die Rauhaardackelhündin Ronja während einer Treibjagd in Zepernick gestohlen. Sie trug ein orangefarbenes Cape sowie ein orangefarbenes Halsband mit der Telefonnummer des Eigentümers. Am Cape war ein Sender befestigt. Dieser wurde gegen 11.30 Uhr an der Kreuzung Schönower Str./Alt Zepernick ausgeschaltet. Sie ist 4 ½ Jahre alt und nicht sehr zutraulich. Der Eigentümer bittet um Mithilfe. Finderlohn wird gezahlt. Der Eigentümer ist unter der Telefonnummer 0171/3650997 erreichbar.   

Loboda, SB öff. Ordnung/Fundbüro  

 

 

 hund