Geburt, Geburtsurkunde

Allg. Informationen:
Ausstellung einer Geburtsurkunde für ein neugeborenes Kind. Es werden alle Geburten beurkundet, die sich im Zuständigkeitsbereich des Standesamtes Panketal ereignen.
Das Standesamt nimmt weiterhin entgegen:

  • Vaterschaftsanerkennung
  • Namensbestimmung bei Neugeborenen
  • Namenserteilung

Die Antragstellung ist formlos. Ein persönliches Erscheinen ist erforderlich.

Notwendige Unterlagen:
Zur Beurkundung eines neugeborenen Kindes sollte

  • bei einer ledigen Mutter die eigene Geburtsurkunde
  • bei geschiedenen Frauen die Geburtsurkunde, die Heiratsurkunde, das Scheidungsurteil
  • bei verheirateten Eltern die Heiratsurkunde

        sowie eine Bescheinigung der Hebamme über die Geburt

vorgelegt werden.

Gebühren:
Gebühr für eine Urkunde in Höhe von 10,00 Euro.

Ansprechpartner:
Frau Herold    
Telefon: 030 94511-104
Telefax: 030 94511-134
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Zimmernummer: 222