Pfandleihe

Allg. Informationen:
Wer das Geschäft eines Pfandleihers oder Pfandvermittlers betreiben will, bedarf der Erlaubnis der zuständigen Behörde. Hierfür suchen Sie das Verwaltungsgebäude in der Schönower Str. 105 auf.

Notwendige Unterlagen:

  1. Betriebsbeschreibung (Größe der Betriebsräume, Geschäftszeiten, Stellplätze)
  2. Führungszeugnis zur Vorlage bei einer Behörde / Meldestelle
  3. Auszug aus dem Gewerbezentralregister / Meldestelle
  4. Auszug aus dem Schuldnerverzeichnis / Amtsgericht
  5. Bescheinigung in Steuersachen / Finanzamt
  6. Nachweis der für den Betrieb erforderlichen Mittel u. Sicherheiten
  7. Versicherungsnachweis
  8. Handelsregisterauszug für juristische Personen

Gebühren:
von 102,50 EUR bis 921,00 EUR

Ansprechpartner:
Frau Steinhausen
Telefon: 030 94511-103
Telefax: 030 94511-199
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Zimmernummer: 224