Netzwerk Gesunde Kinder

Netzwerk Gesunde Kinder Bild

Neues Angebot für Eltern und Kinder

Seit Februar 2017 ist die Gemeinde Panketal ein neuer Partner des Netzwerks für Gesunde Kinder Barnim Süd (unter der Trägerschaft der Volkssolidarität Barnim e.V.). Resultierend aus dieser Partnerschaft, wird das Netzwerk zukünftig hier in der Gemeinde verschiedene Angebote für Eltern und Kinder organisieren und durchführen, u.a. Krabbelgruppen, Elternseminare zu interessanten Themen und Kinderflohmärkte. Um sich ein genaueres Bild zu machen, können Sie sich auf der Internetseite www.netzwerk-gesunde-kinder.de informieren.
Die Krabbelgruppe wird erstmalig am 10. April 2017 zwischen 11:00 – 12:00 Uhr im Leseraum der Bibliothek Panketal stattfinden und von da an jeden 2. und 4. Montag im Monat.
Das erste Elternseminar findet am 22. Mai 2017 zwischen 10:00 - 15:00 Uhr ebenfalls im Leseraum der Bibliothek statt. Thema: Unfallverhütung für Babys und Kleinkinder. Hierfür ist eine Voranmeldung bei Frau Peter vom Netzwerk Gesunde Kinder notwendig (Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Mobil: 0176 – 95684511).


 

Das Netzwerk gesunde Kinder Barnim Süd stellt sich vor:

Ein Angebot für alle Familien oder eine Möglichkeit für eine wundervolle ehrenamtliche Tätigkeit


Die Geburt Ihres Kindes bringt viele Veränderungen mit sich. Sie als Familie erleben Freude und Glück, meistern neue Herausforderungen und haben viele Alltagsfragen.


Das Netzwerk Gesunde Kinder ist an Ihrer Seite. Und wie?

Liebevoller Besuch · Begleitung durch ehrenamtlich tätige Familienpatinnen und -paten bei Fragen zur gesunden Entwicklung Ihres Kindes.

Interessante Kurse und Veranstaltungen · Erste Hilfe bei Babys und Kleinkindern, gesunde Ernährung, Unfallprävention und viele weitere Themen

Wohnortnah · Bündelung von Angeboten bei Ihnen vor Ort

Kontakt zu anderen Familien · Eltern-Kind-Treffen, ElternZeitCafé und Krabbelgruppen in entspannter Atmosphäre

Kostenfrei · für interessierte Schwangere und Familien mit Kindern bis zu 3 Jahren


Lust auf Ehrenamt? Möchten Sie selbst Pate/in werden?

Für diese schöne und verantwortungsvolle Aufgabe, der ca. 11 Besuche in 3 Jahren, sollten die Paten/-innen offen gegenüber jungen Familien sein und Einfühlungsvermögen zeigen. Entstehende Kosten (Fahrtkosten, Telefonkosten) werden immer erstattet. Ein reger Erfahrungsaustausch mit anderen Paten/-innen bei unseren „Patenstammtischen“ gehört zum Programm. Mit Ihrem Engagement tragen die Paten/-innen dazu bei, dass die jungen Familien in Ihrem Lebensumfeld gestärkt werden und Ihre Kinder gesund und glücklich aufwachsen.

 

Sie haben Interesse am Netzwerk Gesunde Kinder?

      Wenden Sie sich an unsNetzwerk Bild – wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

      Nicole Peter
      Projektkoordinatorin
      Netzwerk Gesunde Kinde
r Barnim-Süd
      Zepernicker Chaussee 7
      16321 Bernau b. Berlin
      Tel.:    03338/ 75 01 01

      Mobil: 0176/95684511
      Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

     
http://volkssolidaritaet-barnim.de/
      http://www.netzwerk-gesunde-kinder.de/vor-ort/barnim-sued/
     

      Sie finden uns auch auf Facebook.

 

 

 

 

eingestellt am 28.03.2017
Julia Stege
Sachbearbeiterin Jugend Kultur Soziales