START

Der ausschließliche Stiftungszweck der Bürgerstiftung Panketal ist die Unterstützung Panketaler Einwohner, die wegen persönlicher oder wirtschaftlicher Gründe in Not geraten und hilfebedürftig sind. Insbesondere wird Hilfe in besonderen Härtefällen geleistet, wenn die eigenen und von öffentlicher Hand gewährten Mittel nicht ausreichen, um notwendige Maßnahmen zu finanzieren. Wiederkehrende Leistungen sollen möglichst ausgeschlossen werden. Die Empfänger von Stiftungsmitteln müssen ihren Hauptwohnsitz in der Gemeinde Panketal haben. Ihre Notlage ist ausreichend zu erklären und zu belegen.

 

 

 

Gründung der Bürgerstiftung Panketal

Am 21. August 2012 kamen die Gründungsstifter – immerhin fast 30 Personen – zusammen, um die Satzung zu bestätigen, das Stiftungsgeschäft zu beschließen und die Gremien der Stiftung zu wählen.

Das Innenministerium hat am 4.10.2012 die Bürgerstiftung Panketal als rechtsfähige Stiftung anerkannt und die Anerkennungsurkunde übersandt. Sie wird unter der lfd. Nr. 199 im Stiftungsverzeichnis des Landes Brandenburg geführt.

Unterstützung

Sie können die Bürgerstiftung mit finanziellen Spenden, Zustiftungen, aber auch mit Sachspenden für Spendenbasare unterstützen. Wenn Sie nützliche und brauchbare Sachspenden haben, wie alte Fotoapparate, Plattenspieler, Sammlungen etc., die nicht platzintensiv und leicht zu transportieren sind, rufen Sie uns bitte an. Sie können diese dann bei uns vorbeibringen. Im Einzelfall können wir die Dinge innerhalb Panketals auch bei Ihnen abholen. Es sollte sich um verwertbare Sachspenden handeln, bitte keine Alternativentsorgung.

Kontakt
Telefon 030/9444993

16.07.2018

Bekanntmachung über die Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung zur Änderung FNP Panketal zum Geltungsbereich des in Aufstellung befindlichen B-Planes Nr. 18 P " Erlebnishof Schwanebeck" sowie der Flächen für die erforderlichen Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen

Weiterlesen

16.07.2018

Bekanntmachung über die Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung zum Bebauungsplan Nr. 18 P "Erlebnishof Schwanebeck", OT Schwanebeck -
3. Entwurf

Weiterlesen

03.07.2018

Elternbeitragsfreiheit im Jahr vor der Einschulung

Ab dem 01. August 2018 hat das Land Brandenburg die Elternbeitragsfreiheit für Kinder im Jahr vor der Einschulung beschlossen.
Weiterlesen